Allgemein

Umweltmanagement in der Abluftreinigung

Die Anforderungen an Abluftreinigungsanlagen sind nicht nur durch die TA Luft 2021 gestiegen. Die EU-Kommisssion legte im April 2021 die Corporate Social Responsibility Directive (CSRD) vor. Ihre Umsetzung ist in den EU-Staaten bis Dezember 2022 geplant und führt zu einer Erweiterung der Berichtspflicht für Unternehmen in zwei Schritten von 2023 bis 2026. Unternehmen, die unter …

Umweltmanagement in der Abluftreinigung Weiterlesen »

VDI-Tagung „Emissionsminderung“

Die VDI-Tagung Emissionsminderung musste im Mai 2020 leider coronabedingt ausfallen. Der VDI plant die Neuauflage jetzt für den 4./5. Mai 2022 in Nürnberg. Die Teilnehmer können sich auf ein umfangreiches und interessantes Programm freuen, in dessen Mittelpunkt die Anforderungen in der Umsetzung der neuen TA Luft 2021 stehen.

Neufassung TA Luft

Der Ende 2020 im Bundeskabinett beratene Entwurf zur Neufassung der TA Luft hat zwischenzeitlich alle Gremien durchlaufen und wurde inklusive der vom Bundesrat empfohlenen Änderungen am 23.06.2021 bestätigt. Nach der Veröffentlichung am 14. September 2021 im Gemeinsamen Ministerialblatt wird die Neufassung am 1. Dezember 2021 in Kraft treten. Folgende Parameter wurden teilweise neu klassifiziert und …

Neufassung TA Luft Weiterlesen »

Unsere technischen Fragebögen

Wir haben auf der Webseite die technischen Fragebögen Abluftreinigung sowie Geruchsminderung bereitgestellt. Sind sie an einer Abluftnachbehandlung zur Reduktion von Emissionen (Gesamt-C; CO; HCHO; NOx; SOx; Methan) interessiert, nutzen Sie bitte Technischer Fragebogen ALR Henrikat GmbH. Sind die Geruchskomponenten (oftmals VOC) bereits Bestandteil der Prozeßabluft, nutzen Sie bitte auch den Fragebogen ALR. Steht die Geruchsminderung …

Unsere technischen Fragebögen Weiterlesen »

Forschungszulagengesetz

Am 14.12.2019 wurde das Forschungszulagengesetz zur Förderung von Forschung und Entwicklung verabschiedet und trat zum 1. Januar 2020 in Kraft. Zwischenzeitlich wurde coronabedingt die Bemessungsgrenze für die Jahre 2020 – 2025 auf 4 Millionen € jährlich erhöht. Hiervon sind 25% pro Unternehmen förderfähig. Es soll insbesondere die industrielle Forschung gefördert werden durch steuerliche Berücksichtigung der …

Forschungszulagengesetz Weiterlesen »

Neue VDI-Richtlinie erschienen

Die VDI-Richtlinie 3476 Blatt 2 ist im April 2020 veröffentlicht worden und beinhaltet folgende Themen: Abgasreinigung Verfahren zur katalytischen Abgasreinigung oxidative Verfahren Diese Richtlinie kann über die bekannten Quellen (z.B. Beuth-Verlag) bezogen werden.