Unsere technischen Fragebögen

Wir haben auf der Webseite die technischen Fragebögen Abluftreinigung sowie Geruchsminderung bereitgestellt. Sind sie an einer Abluftnachbehandlung zur Reduktion von Emissionen (Gesamt-C; CO; HCHO; NOx; SOx; Methan) interessiert, nutzen Sie bitte Technischer Fragebogen ALR Henrikat GmbH. Sind die Geruchskomponenten (oftmals VOC) bereits Bestandteil der Prozeßabluft, nutzen Sie bitte auch den Fragebogen ALR. Steht die Geruchsminderung im Vordergrund (z.B. Kühlabluft), gekennzeichnet durch Geruchsemittenten neben einer geringen VOC-Belastung im Abluftstrom, nutzen Sie bitte Technischer Fragebogen Geruchsminderung Henrikat GmbH.

Forschungszulagengesetz

Am 14.12.2019 wurde das Forschungszulagengesetz zur Förderung von Forschung und Entwicklung verabschiedet und trat zum 1. Januar 2020 in Kraft. Zwischenzeitlich wurde coronabedingt die Bemessungsgrenze für die Jahre 2020 – 2025 auf 4 Millionen € jährlich erhöht. Hiervon sind 25% pro Unternehmen förderfähig. Es soll insbesondere die industrielle Forschung gefördert werden durch steuerliche Berücksichtigung der Personalaufwendungen. Das Forschungsvorhaben kann innerhalb einer Kooperationsvereinbarung durchgeführt werden. In diesem Fall sind alle Kooperationspartner berechtigt, einen eigenen Förderungsantrag zu stellen. Das Forschungsvorhaben darf erst ab 2020 gestartet werden. Zuerst muss das zu fördernde Unternehmen einen Antrag auf Erteilung einer Bescheinigung stellen, mit der das Vorhaben als förderfähige Forschung eingestuft wird. Die Verrechnung erfolgt dann mit dem Steueraufkommen des Folgejahres. Übersteigt der Förderbetrag die Steuerschuld, kommt es zu einer (Rest)-Auszahlung der Fördersumme.

IHK-Prüfungen werden nachgeholt!

Ab Montag, den 22.06.2020 werden die IHK-Prüfungen, die seit Mitte März abgesagt werden mussten, nachgeholt. Wir hoffen, dass sich trotz der Corona-bedingten Unwägbarkeiten alle Teilnehmer vorbereiten konnten und zuversichtlich in die Prüfung gehen können. Wir wünschen allen Teilnehmern gute Ergebnisse!

Neue VDI-Richtlinie erschienen

Die VDI-Richtlinie 3476 Blatt 2 ist im April 2020 veröffentlicht worden und beinhaltet folgende Themen:

  • Abgasreinigung
  • Verfahren zur katalytischen Abgasreinigung
  • oxidative Verfahren

Diese Richtlinie kann über die bekannten Quellen (z.B. Beuth-Verlag) bezogen werden.