Neufassung TA Luft

Neufassung TA Luft

Der Ende 2020 im Bundeskabinett beratene Entwurf zur Neufassung der TA Luft hat zwischenzeitlich alle Gremien durchlaufen und wurde inklusive der vom Bundesrat empfohlenen Änderungen am 23.06.2021 bestätigt. Damit kann die neue TA Luft zum 1. des drittfolgenden Monats in Kraft treten.

EU-Rechtsverordnungen wurden teilweise in nationales Recht umgesetzt und daraus resultierende BVT (best verfügbare Technologien) wurden aufgenommen. Die GIRL wurde in die TA Luft integriert.

Auf unserer Webseite informieren wir Sie unter dem Menüpunkt TA Luft branchenbezogen über relevante Änderungen.

Henrikat

Kommentare sind geschlossen.

Copyright © 2018-2021 Henrikat GmbH. Alle Rechte vorbehalten